PARALLELPLATTENMESSERSCHIEBER

 

Der Parallelplattenmesserschieber wird auf den Rohrleitungen verwendet, welche für die Förderung nicht nur der Abwässer, sondern auch von Staub, von Textil-Feinteilen, schweren Erdölprodukten, Polymer-Chips, von Zement usw. bestimmt sind.
Die Parallelplattenmesserschieber werden manchmal für die Regulierung des Stroms verwendet, ihre Hauptbestimmung besteht aber im vollen Schließen oder Öffnen der Bewegung des Mediums.
Der Parallelplattenmesserschieber wird in den Erdölverarbeitungsunternehmen, in der Zellstoff- und Papierindustrie, bei der Wasseraufbereitung, und natürlich in der chemischen Industrie verwendet. Sie finden ihre Anwendung sogar auf der Geflügelgroßfarm, in verschiedenen Minen und im Bergbau- und Aufbereitungskombinat.
Der Schieber mit dem Abschlußkörper in Form einer Metallplatte geringer Dicke findet eine breite Anwendung in der Vakuumtechnik. Dies wurde dadurch möglich, dass der Parallelplattenschieber praktisch mit einem beliebigen Durchschnitt bei seiner minimalen Länge produziert werden kann, außerdem enthält der Schieber in offener Position absolut keine Elemente, die ins Rohr treten könnten. Aus diesem Grund wird der Widerstand des Restgases auf ein Minimum reduziert, was für die wirksame Bildung des Hochvakuums sehr wichtig ist.
Der Parallelplattenschieber wird manchmal für die Regelung des Stroms des Mediums verwendet, aber seine Hauptbestimmung ist das volle Öffnen oder Schließen der Bewegung des Mediums Аппараты обдувки